Wir präsentieren die besten steirischen Installateure.

Am 19. und 20. Oktober entschied das Finale über die besten steirischen Junginstallateure auf der SBim.

In einem spannenden Wettbewerb bewiesen die Bewerber beim maßgenauen Biegen, Schweißen, Löten sowie Montieren einer Sanitärinstallation ihr Können.

Den 1. Platz erreichte Michael Stindl (Firma Keko Kerschbaumer & Kous Installations GmbH), 2. Sieger wurde Thomas Pichler (Firma Fuchs Erwin Bäderstudio Heizungs-u Sanitärbau GesmbH). Beide dürfen die Steiermark bei den AustrianSkills in Salzburg im November 2018 vertreten.

Gratulation an alle Teilnehmer

LIM Berger lobte die tollen Leistungen aller teilnehmenden jungen Installateure und hofft, dass die steirischen Sieger auch bei den Staatsmeisterschaften erfolgreich sein werden. Die Landesinnung bedankt sich bei allen Mitwirkenden und Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung. Ohne sie wäre ein Wettbewerb dieser Größenordnung nicht möglich!